Examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d)

Examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d)

Bei der Karl Friedrich-, Leopold- und Sophien-Stiftung und dem Wohnstift Karlsruhe e.V. sind ab sofort die Stellen als Examinierte Pflegefachkräfte in Voll-/Teilzeit und auf Aushilfsbasis zu besetzen.

Beide Altenhilfeeinrichtungen zusammen betreiben in Karlsruhe 3 Seniorenresidenzen, 5 betreute Wohnanlagen, 4 stationäre Pflegeeinrichtungen, 2 teilstationäre Tagespflegen und 2 ambulante Pflegedienste. Rund 1.500 Menschen werden hier von über 600 Mitarbeitenden betreut.

Ihre Motivation liegt in der

  • individuelle Betreuung von Senioren unter Wertschätzung und Beachtung ihrer Wünsche und Gewohnheiten
  • selbstständigen sach- und fachkundigen Pflege
  • eigenverantwortlichen Steuerung des Pflegeprozesses sowie deren Dokumentation

Sie überzeugen uns durch

  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit

Wir überzeugen Sie mit

  • einer leistungsgerechten Bezahlung im Rahmen der hauseigenen Vergütungsordnung
  • attraktiven Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • kompetenten und leistungsstarken Teams

Weitere Informationen erhalten Sie bei Christoph A. Zajontz-Wittek, Telefon: 0721 / 8801-605.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte per e-mail an:

Beikoch (w/m/d)
Auszubildende in der Pflege (w/m/d)
Bundesfreiwilligendienst / FSJ

Initiativbewerbung

Passen die aktuellen Stellenangebote nicht zu Ihrem Profil? Dann freuen wir uns selbstverständlich über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung per E-Mail.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht mehr zurücksenden. Bitte senden Sie uns daher Ihre Bewerbung via E-Mail. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner

Verwaltungsmitarbeiter

Christoph Zajontz-Wittek
Personal- und Verwaltungsleitung

Erlenweg 2
76199 Karlsruhe
Tel: 0721 8801 605

Anfrage per E-Mail

Bewerbungsunterlagen

Bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen – wenn möglich nur per E-Mail – an die Zentralverwaltung in Rüppurr richten:

Karl Friedrich-, Leopold- und Sophien-Stiftung
Zentralverwaltung
Erlenweg 2
76199 Karlsruhe

Hinweis

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht mehr zurücksenden.