Wissenswertes über uns

Die Karl Friedrich-, Leopold- und Sophien-Stiftung (KFLS-Stiftung) in Karlsruhe ist eine selbständige, öffentlich-rechtliche Stiftung mit dem Ziel, betagten Karlsruher Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine Heimstätte mit Unterkunft, Verpflegung, Betreuung und Hilfe in derzeit sieben Altenhilfeeinrichtungen zu bieten.

Zur KFLS-Stiftung gehören:

  • Markgrafen-Stift in Durlach
  • Seniorenzentrum Neureut
  • Seniorenzentrum Kirchfeld
  • Wilhelmine-Lübke-Haus in der Nordweststadt
  • Kunigunde-Fischer-Haus in Mühlburg
  • Heinz-Schuchmann-Haus in Rintheim
  • Johann-Volm-Haus in der Waldstadt

Die Häuser der Stiftung ermöglichen Ihnen ein selbstbestimmtes und selbstbewusstes Leben im Alter. Alle Mitarbeiter, seien es Pflegekräfte, Hausmeister, Rezeption, Speisesaal-Service, Raumpflegerinnen oder Verwaltungskräfte sind für Sie da und bilden eine wohltuende und vertrauensvolle Gemeinschaft mit Ihnen und Ihren Betreuern.

Und das seit 1830!

 

Kontakt zu uns

Karl Friedrich-, Leopold- und Sophien-Stiftung
Zentralverwaltung
Erlenweg 2
76199 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 8801-100
Telefax: 0721 / 8801-580

E-Mail-Nachricht

Kurznachricht