Seniorenzentrum Kirchfeld
Pflegeheim

Teilweise Regen mit Gewittern…

…trotz dieser wenig ermutigenden Wettervorhersage fand unser „Rosenfest“ am Dienstag, den 22.07.2014 planmäßig statt.
Bereits am Vortag fanden sich tatkräftige Helfer des Bürgervereins Siedlergemeinschaften Neureut-Kirchfeld e.V. bei uns ein, um trotz strömenden Regens die Partyzelte aufzubauen, die unseren Bewohnern und Gästen je nach Wetter Regen- oder Sonnenschutz bieten sollten.
Auch der Morgen unseres Sommerfestes begann noch unter eher ungünstigen Wetterbedingungen. Dann jedoch - pünktlich zu Festbeginn - kam die Sonne hervor und blieb uns bis in den Abend hinein treu.
Begleitet von flotter Schlagermusik konnten wir im festlich geschmückten Hof des Seniorenzentrums gemeinsam feiern. Tagesgäste und Bewohner unseres Hauses hatten Bewegungstänze im Sitzkreis einstudiert, die sie dann mit sichtlicher Freude vorführten. Auch die Tanzprinzessinnen des FV Fortuna Kirchfeld waren wieder zu Gast und zeigten mehrere Tänze – auch ihnen waren Spaß und Begeisterung deutlich anzumerken.
Von unserem hauseigenen Küchenteam wurden wir mit leckerem Essen versorgt, so dass auch die leiblichen Bedürfnisse nicht zu kurz kamen. Alles in allem konnten alle – Bewohner und Gäste – diesen Nachmittag und Abend in vollen Zügen genießen.
Hand in Hand arbeiteten die Mitarbeiter aus allen Bereichen unseres Hauses zusammen, um dieses schöne und fröhliche Zusammensein möglich zu machen.
Deshalb an dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die sich tatkräftig an der Vorbereitung, der Gestaltung und der Umsetzung unseres Rosenfestes beteiligt haben! Es war einfach schön!